Erste Feierei in der Villa Jungnikl!

Die Villa Jungnikl feiert ihre Eröffnung als Haus für Literatur und junge Kunst mit einem Lesekonzert und einer Vernissage: Axel Roitzsch liest aus seinem von der Presse hochgelobten Debüt „Der Redner“ und die Gregor Samsa-Band mit den jungen Profimusikern Evgenij Zelikman (Klavier), Bernd Ketterl (Schlagzeug, Gesang) und Lorenz Huber (Bass) wartet mit sauuuguter Musik auf. Und Benjamin Brückner weiht die Wände der Villa mit der Foto-Ausstellung „ripoff“ ein. Weitere hochkarätige Special Guests sind nicht ausgeschlossen!

21.11.2014 – Eröffnung der Villa Jungnikl mit Lesekonzert und Vernissage

  • Get together ab 19 Uhr
  • Lesekonzert ab 20 Uhr

Weitere Infos sind hier zu finden.

 

admin

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *