Konzert: Vexx, No Fun und Jerknerds (xyeah@Villa)

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 16/07/2015
20:30 - 23:30

Veranstaltungsort
Villa Jungnikl

Kategorien Keine Kategorien


Konzert – Vexx, No Fun und Jerknerds – Villa Jungnikl

EINLASS: 20:30                BEGINN: 21:00

VVK: 8,00 € (lokal)          AK: 10,00 €

VEXX (Olympia, Washington US / Upset the Rhythm; M Lady)

Was gibt es zu Vexx zu sagen? Underground Phänomen aus Olympia, Washington, Punk der besseren Schule, Gitarre, Bass, Drums, Gesang. Was willst du mehr? Die Drums rumpeln wie ein Mix aus der Wipers und Zero Boys-Rhytmusmaschine, die Gitarre keift und kreischt ohne Ende und Sängerin Mary Janes Vocals kommen, mal im Sprechgesang, dann wieder geschrien, so intesiv wie selten. Für Freunde von frühem Dangerhousezeug bis Night Birds und Hysterese. Noch ein Geheimtipp, wer weiß wie lange! Ihr Debüt-Album ist auf Upset the Rhythm und M Lady erschienen. Darauf gibt es 8 Songs, die für Fans von oben genannten Bands nichts zu wünschen übrig lassen. Live ein Klasse für sich!

NO FUN (Nürnberg / Berlin)

Gegründet Ende 2013 folgten zahlreiche Auftritte als Support für unter anderem Captain Planet, Dirct Hit, Get Dead und Toys That Kill sowie eine eigene Tour. Bei No Fun gibt es garagigen Punk mit kalifornischem Einschlag aus den 80ern zu hören. Das Debut-Album “how i spent my bummer vacation” ist fertig und soll noch in diesem Jahr erscheinen (erste Hörproben findet ihr in den Links). Nach ihrer Show im Cairo im März kommen sie erneut nach Würzburg. Geilo!

JERKNERDS (Aalborg, Dänemark)

Dieses Trio aus Aalborg spielt lauten Lo-Fi-Garage Punk, passt also hervoragend als dritte Band zu diesem Abend. Krachend minimales Schlagzeug-Set-Up, rumpelnde Bässe, verzerrt-minimalistisch aber effektive Gitarrenparts und ein Gesang der in den Refrains oft im Chor vorgetragen wird. Passt also perfekt zu diesem Abend. Mitte Juli bringt die Band in Eigenregie ihre neue 7” EP “Kicking it with the nerds” heraus und geht passend dazu auf Tour.

Das Konzert findet in der Villa Jungnikl statt. Es gibt veganes BBQ, danach noch DJs und ein paar Dinge mehr.

 

Stellwerck

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *