Literaturgespräch

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 27/01/2016
18:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Villa Jungnikl

Kategorien Keine Kategorien


zu Neuerscheinungen der deutschsprachigen Literatur
mit Prof. Dr. Fotis Jannidis (Neuere deutsche Literaturgeschichte/Computerphilologie, Uni Würzburg)

DIESMAL: „S. – Das Schiff des Theseus“ von J. J. Abrams und Doug Dorst
Literatur kann man alleine lesen. Es kann aber auch ein Erlebnis sein, zusammen darüber zu sprechen. Denn oft erschließt sich erst im Gespräch mit anderen, was genau uns an einem Buch bewegt hat. Besonders hilfreich ist das bei der Begegnung mit aktuellen Texten aus der Gegenwartsliteratur, deren Faszination häufig nicht leicht zu erklären ist. Genau darum soll es in den „Literaturgesprächen“ in der Villa Jungnikl gehen: Um das gemeinsame Gespräch über die eigenen Erfahrungen, die wir bei der Lektüre gemacht haben. Vorgestellt wird jeweils eine literarische Neuerscheinung. Auch ZuhörerInnen, die das Buch (noch) nicht gelesen haben, sind ausdrücklich willkommen!

Eine Kooperationsveranstaltung der Neueren deutsche Literaturgeschichte (Universität Würzburg) und Stellwerck.

 

Zugang zur Villa
Ihr erreicht die Villa Jungnikl über das Bürgerbräugelände in der Frankfurter Straße 87 (Würzburg-Zellerau). Auf dem Bürgerbräugelände ist der Weg zur Villa ausgeschildert. Wer nicht gerne auf Schilder schaut: Über die Außenbühne des theater ensembles den Hang immer senkrecht nach oben gehen, dann kann die Villa gar nicht verfehlt werden. >> mehr

 

villa

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *