Poetry Slam – ein Kompaktworkshop

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 17/10/2015
14:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Villa Jungnikl

Kategorien Keine Kategorien


Poetry Slams sind moderne Dichterwettkämpfe. In diesem Kurs vermittelt Euch eine erfahrene Slamerin anwendungsbezogenes Rhetorikwissen und Kreativtechniken. In kreativen Schreibübungen findet ihr Schreibanlässe und entwickelt eine Idee zur Geschichte weiter. Mittels Theater- und Sprechübungen wird dann aus dem eigenen Text eine individuelle Performance, mit der sich die Teilnehmer_innen abends auf die Bühne wagen dürfen und – dies sei versprochen – auch wagen wollen!

Dieser Workshop ist eine Kooperationsveranstaltung der vhs Würzburg & Umgebung und des Verlags Stellwerck.

Pauline Füg lebt in Würzburg als freie Autorin. Die studierte Diplom-Psychologin ist seit zwölf Jahren eine der bekanntesten Bühnenpoetinnen im deutschsprachigen Raum. 2011 gewann sie den Kulturpreis Bayern, ihr Lyrikband „Die Abschaffung des Ponys“ erschien im gleichen Jahr beim Würzburger Stellwerck Verlag. Im Herbst 2015 erscheint die neue CD ihres Elektropoesie-Projektes großraumdichten.

Kursnr.: 72230,
Sa., 17.10.2015, 14:00-18:00 Uhr,
Sa., 17.10.2015, 19:00-21:00 Uhr,
Villa Jungnikl, Veranstaltungs- und Ausstellungsraum;
8-12 TN; Pauline Füg;
Kosten: 49,00 € (o.E. )

Die Anmeldung läuft über die vhs unter 0931 / 355 93 0 oder unter info@vhs-wuerzburg.de oder im Internet unter www.vhs-wuerzburg.info (ab 27.08. möglich)

Zugang zur Villa: Übers Bürgerbräugelände! Mehr

 

Stellwerck

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *