Nutzung

Die Villa Jungnikl steht auch für andere Veranstaltergruppen offen. MusikerInnen sind eingeladen, Lesungen und Vernissagen musikalisch zu unterstützen oder eigene Akzente im Villa-Programm zu setzen, z. B. mit kleineren Konzerten von Singer-SongwriterInnen. Das direkt am neuen Würzburger Kulturquartier Bürgerbräugelände und gleichzeitig wunderbar ruhig gelegene Haus kann außerdem für Musikunterricht, Musikproben, als Diskussionsraum, für Treffen und weitere kulturelle Veranstaltungen günstig gemietet werden.

Mitglieder von KöR, Stellwerck, das Cairo und der Autorenkreis Würzburg nutzen die Villa Jungnikl mietfrei.

Räumlichkeit: Veranstaltungs- und Ausstellungsraum von 35 m2 / für bis zu 50 Gäste, Getränkeausschank

Kontakt: info[at]villajungnikl.de